Johannas Tagebuch 22.-31.07.2017 Dänemark, Dramen und Dreckswetter

22.-24.07.2017 Gedser Für heute ist Wind angesagt. Gut um nach Dänemark zu segeln, für mich gibt es nichts Schlimmeres als dümpeln. Wir motoren die Warne hoch und setzen Segel bevor wir den Alten Strom verlassen. Vor der Einfahrt steht eine fiese Welle. Wir fahren im ersten Reff und haben auch die Fock ein Stück weggenommen. … Mehr Johannas Tagebuch 22.-31.07.2017 Dänemark, Dramen und Dreckswetter